Was ist Ethereum im Vergleich zu Bitcoin?

von admin

Wenn Sie wissen möchten, was Ethereum ist, wie es funktioniert und wofür es verwendet werden kann, ohne tief in den technischen Abgrund einzudringen, ist diese Übersicht hervorragend für Sie.

Diese Übersicht setzt ein grundlegendes Verständnis der Blockchain-Technologie voraus.

Wenn Sie nicht mit Blockchain vertraut sind, sehen Sie sich diese schrittweise Einführung für Anfänger an. Ethereum ist eine globale, dezentrale Plattform für Bargeld sowie für neue Arten von Anwendungen. Auf Ethereum können Sie Code schreiben, der Bargeld verwaltet, und Anwendungen entwickeln, auf die weltweit problemlos zugegriffen werden kann.

Was ist Ethereum?

Frühere dezentrale Anwendungen von Bitcoin und der ersten Generation.

Obwohl die moderne Blockchain-Technologie häufig mit Bitcoin in Verbindung gebracht wird, gibt es verschiedene andere Anwendungen, die weit über das elektronische Geld hinausgehen. Tatsächlich ist Bitcoin nur eine von mehreren hundert Anwendungen, die heutzutage die moderne Blockchain-Technologie nutzen.

Bis vor relativ kurzer Zeit brauchte die Entwicklung von Blockchain-Anwendungen eine komplizierte Geschichte in den Bereichen Codierung, Kryptographie, Mathematik sowie wichtige Quellen. Allerdings haben sich die Zeiten tatsächlich geändert.

Früher ungeahnte Anwendungen, von digitalem Stimmzettel und elektronisch aufgezeichneten Gebäudebeständen bis hin zu Vorschriften für Compliance und Handel, werden jetzt aktiv entwickelt und schneller denn je veröffentlicht. Durch die Bereitstellung der Tools für die Erstellung dezentraler Anwendungen für Designer macht Ethereum all dies möglich.

Ethereum ist wie Bitcoin ein verteiltes öffentliches Blockchain-Netzwerk. Obwohl es einige signifikante technologische Unterschiede zwischen den beiden gibt, ist einer der wichtigsten Unterschiede zu beachten, dass Bitcoin und Ethereum sowohl hinsichtlich des Zwecks als auch der Kapazität erheblich variieren.

Bitcoin bietet eine spezielle Anwendung der Blockchain-Innovation, ein Peer-to-Peer-E-Cash-System, das Bitcoin-Abrechnungen im Internet ermöglicht. Während die Bitcoin-Blockchain verwendet wird, um den Besitz digitaler Währungen (Bitcoins) zu verfolgen, konzentriert sich Ethereum darauf, den Programmcode einer dezentralen Anwendung auszuführen.

In der Ethereum-Blockchain verdienen Minenarbeiter statt Bitcoin-Minen Ether, eine Art Krypto-Token, das das Netzwerk antreibt. Nach einer handelbaren Kryptowährung wird Ether auch von Anwendungsprogrammierern verwendet, um für Geschäftsgebühren und Lösungen im Ethereum-Netzwerk auszugeben.

Es gibt eine zweite Art von Token, die verwendet wird, um Minenarbeitergebühren für Transaktionen in ihrem Block zu bezahlen. Sie wird als Gas bezeichnet. Außerdem erfordert jede clevere Vertragsumsetzung, dass zusätzlich eine bestimmte Menge an Gas ausgesendet wird Minenarbeiter anzuziehen, um es in die Blockchain zu legen.

Was ist ein Ethereum-Smart-Vertrag?

Smart Agreement ist einfach ein Ausdruck, der zur Beschreibung eines Computercodes verwendet wird, der beim Umtausch von Bargeld, Material, Wohn- oder Gewerbeimmobilien, Aktien oder Wertgegenständen hilfreich sein kann. Bei der Arbeit an der Blockchain wird ein weiser Vertrag zu einem selbstarbeitenden Computerprogramm, das sofort ausgeführt wird, wenn Detailprobleme erfüllt sind. Da weise Verträge über die Blockchain abgewickelt werden, werden sie so ausgeführt, wie sie festgelegt wurden, ohne dass Zensur, Ausfallzeiten, Betrug oder Eingriffe Dritter möglich sind.

Während alle Blockchains Code verarbeiten können, sind die meisten ernsthaft eingeschränkt. Das Astraleum ist vielfältig. Anstatt eine Reihe von eingeschränkten Prozeduren anzubieten, ermöglicht Ethereum Programmierern, die von ihnen gewünschten Operationen zu entwickeln. Dies bedeutet, dass Entwickler Hunderte verschiedener Anwendungen entwickeln können, die weit über das hinausgehen, was wir bisher gesehen haben.

Die virtuelle Maschine von Ethereum

Vor der Gründung von Ethereum wurden Blockchain-Anwendungen für eine äußerst eingeschränkte Anzahl von Vorgängen erstellt. Als Beispiel wurden Bitcoin sowie verschiedene andere Kryptowährungen speziell für den Betrieb als elektronische Peer-to-Peer-Währungen entwickelt.

Entwickler haben sich mit einem Problem befasst. Erweitern Sie entweder die Sammlung der von Bitcoin und anderen Arten von Anwendungen angebotenen Funktionen, die sehr komplex und langwierig sind, oder erstellen Sie eine brandneue Blockchain-Anwendung sowie eine brandneue Plattform. Als Ethereums Schöpfer, Vitalik Buterin, diesen Umstand erkannte, entwickelte er eine neue Technik.

Die Kerntechnologie von Ethereum, die Ethereum Virtual Equipment (EVM), ist eine Turing-Vollsoftware, die im Ethereum-Netzwerk funktioniert. Es ermöglicht es jedem, eine beliebige Art von Programm auszuführen, unabhängig davon, in welcher Sprache die Sendungen genug Zeit und Speicherplatz bieten. Die virtuelle Ausrüstung von Ethereum macht die Entwicklung von Blockchain-Anwendungen so einfach und effizient wie nie zuvor. Anstatt für jede brandneue Anwendung eine völlig originelle Blockchain zu erstellen, können mit Ethereum potenziell Hunderte verschiedener Anwendungen auf einem System erstellt werden.

Was ist Ethereum und wofür kann es eingesetzt werden?

Mit Ethereum können Designer dezentrale Anwendungen entwickeln und auch freigeben. Eine dezentrale Anwendung oder Dapp dient ihren Kunden einem bestimmten Ziel. Bitcoin ist zum Beispiel ein Dapp, das seinen Benutzern ein Peer-to-Peer-System für elektronisches Bargeld bietet, das Bitcoin-Abrechnungen im Internet ermöglicht. Aufgrund der Tatsache, dass dezentrale Anwendungen aus Code bestehen, der in einem Blockchain-Netzwerk ausgeführt wird, werden sie von keiner bestimmten oder Hauptentität reguliert.
Jede Art von optimierten Lösungen kann mithilfe von Ethereum dezentralisiert werden. Berücksichtigen Sie alle Zwischenlösungen, die es in Tausenden verschiedener Branchen gibt. Von offensichtlichen Dienstleistungen wie Kreditvergaben durch Banken bis hin zu Zwischenlösungen, an die viele Menschen selten denken, wie z. B. PC-Titelregister, Wahlsysteme, Konformitätsbestimmungen und vieles mehr.

Ethereum kann zusätzlich zum Aufbau dezentraler autonomer Organisationen (DAO) genutzt werden. Ein DAO ist ein vollständig selbstverwaltetes, dezentrales Unternehmen ohne alleinige Führung. DAOs werden mithilfe von Programmcode auf einer Sammlung intelligenter Vereinbarungen ausgeführt, die in der Ethereum-Blockchain geschrieben sind. Der Code wurde erstellt, um die Vorschriften und den Rahmen eines Standardunternehmens zu ändern, die Notwendigkeit von Personen zu beseitigen und die Kontrolle zu optimieren. Ein DAO gehört jedem, der Token erwirbt, aber anstelle jedes Tokens, der Aktien- und Eigentumsanteilen entspricht, fungieren Symbole als Zahlungen, die Personen, die bürgerliche Freiheiten wählen, ermöglichen.

Ethereum wird ebenfalls als Plattform für den Start verschiedener anderer Kryptowährungen genutzt. Aufgrund der von der Ethereum Foundation festgelegten ERC20-Token-Konvention können andere Entwickler ihre eigenen Versionen dieses Tokens herausgeben und das Geld mit einem vorläufigen Münzangebot (ICO) erhöhen. Bei diesem Fundraising-Ansatz stellen die Unternehmen der Tokensammlung einen Betrag zur Verfügung, den sie erhöhen möchten, liefern ihn im Rahmen eines Crowd Sale und erhalten Ether als Gegenleistung. Milliarden von Dollars wurden in den letzten 2 Jahren von ICOs im Ethereum-System erhöht, und EOS, eine der wichtigsten Kryptowährungen der Welt, ist ein ERC20-Token.

Ethereum hat kürzlich eine brandneue Anforderung entwickelt, die als ERC721-Token für die Verfolgung einzigartiger elektronischer Besitztümer bezeichnet wird. Eine der größten Anwendungsfälle für solche Token sind derzeit elektronische Sammlerstücke, da die Infrastruktur es den Menschen ermöglicht, den Besitz seltener digitaler Güter nachzuweisen. Derzeit werden mehrere Spiele mit dieser Technologie entwickelt, darunter das über Nacht erscheinende CryptoKitties, ein Videospiel, in dem Sie digitale Haustierkatzen sammeln und züchten können.

Was sind die Vorteile einer dezentralen Ethereum-Plattform?

Aufgrund der Tatsache, dass dezentrale Anwendungen in der Blockchain ausgeführt werden, profitieren sie von allen Wohnimmobilien.

Unveränderlichkeit – Ein Dritter kann keinerlei Änderungen an den Informationen vornehmen.
Korruption und Manipulationssicherheit – Die Anwendungen basieren auf einem Netzwerk, das nach dem Konzept des Konsenses aufgebaut ist und die Zensur erschwert.
Protect – Ohne Hauptfehlerursache und unter Verwendung von Kryptografie geschützt, sind Anwendungen gut gegen Hacking-Angriffe und betrügerische Aufgaben geschützt.
Absolut keine Ausfallzeiten – Anwendungen fallen niemals aus und können niemals ausgeschaltet werden.

Was ist der Nachteil von dezentralen Ethereum-Anwendungen?

Unabhängig von den Vorteilen sind dezentrale Anwendungen nicht einwandfrei. Da der weise Vertragscode von Personen verfasst wird, sind weise Vereinbarungen nur mit Personen vergleichbar, die sie verfassen. Code-Insekten oder Versehen können zu unbeabsichtigten schädlichen Aktivitäten führen. Wenn ein Fehler im Code manipuliert wird, gibt es keine zuverlässige Methode, mit der ein Streik oder eine Ausbeutung abgebrochen werden kann, außer einen Netzwerkkonsens zu erzielen und den zugrunde liegenden Code neu zu schreiben. Dies verletzt die Bedeutung der Blockchain, die als unveränderlich angesehen wird. Jede Aktion, die von einer Hauptfeier unternommen wird, erhöht auch die Besorgnis über die Dezentralität einer Anwendung.

Ich möchte einen Antrag stellen. Wie greife ich auf Ethereum zu?

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sich mit dem Ethereum-Netzwerk zu verbinden. Eine der einfachsten Möglichkeiten ist die Verwendung des einheimischen Mist-Webbrowsers. Haze bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche und ein elektronisches Budget, mit dem Benutzer Ether handeln und behalten sowie intelligente Verträge erstellen, verwalten, freigeben und verwenden können. Wie Web-Internet-Browser zugeben und Menschen dabei helfen, im Internet zu navigieren, bietet Mist eine Website direkt in die Welt der dezentralen Blockchain-Anwendungen.

Es gibt auch die MetaMask-Internetbrowser-Erweiterung, die aus Google Chrome einen Ethereum-Browser macht. MetaMask ermöglicht es jeder Person, dezentrale Anwendungen einfach über ihren Webbrowser auszuführen oder einzurichten. Obwohl MetaMask zunächst als Chrome-Plug-In konstruiert wurde, werden Firefox und der Brave-Internetbrowser ebenfalls unterstützt.

Während es noch sehr früh ist, scheinen Haze, MetaMask und auch eine Auswahl verschiedener anderer Browser darauf vorbereitet zu sein, blockchain-basierte Anwendungen für mehr Personen als in der Vergangenheit verfügbar zu machen. Auch Menschen ohne technologische Vergangenheit können derzeit möglicherweise Blockchain-Anwendungen entwickeln. Dies ist ein revolutionärer Sprung für die moderne Blockchain-Technologie, die dezentrale Anwendungen direkt in den Mainstream bringen kann.

Welche Anwendungen werden derzeit auf Ethereum eingerichtet?

Die Ethereum-Plattform wird verwendet, um Anwendungen für eine breite Palette von Lösungen und Branchen zu erstellen. Programmierer bleiben jedoch in einem unbekannten Bereich, so dass es schwierig ist zu erkennen, welche Anwendungen mit Sicherheit erfolgreich sein werden und welche nicht. Im Folgenden finden Sie einige erstaunliche Aufgaben.

Weifund bietet ein offenes System für Crowdfunding-Projekte, das weise Verträge nutzt. Es ermöglicht die Umwandlung von Beiträgen in vertraglich abgesicherte digitale Güter, die im Ethereum-Ökosystem verwendet, gehandelt oder vermarktet werden können.

Uport bietet Benutzern eine geschützte und zugleich problemlose Möglichkeit, die vollständige Kontrolle über ihre Identität sowie über einzelne Informationen zu übernehmen. Anstatt sich auf die Einrichtungen der Bundesregierung zu verlassen und ihre Identität an Dritte weiterzugeben, können Einzelpersonen diese Zugänglichkeit verwalten und auch ihre Informationen und auch individuelle Informationen nutzen.

Ziel von BlockApps ist es, Unternehmen die einfachste Methode zum Erstellen, Verwalten und Bereitstellen von Blockchain-Anwendungen anzubieten. Blockapps bietet alle Geräte, die für die Entwicklung von exklusiven, halbprivaten sowie öffentlichen branchenspezifischen Blockchain-Anwendungen erforderlich sind.

Die Provenienz nutzt Ethereum, um undurchsichtige Lieferketten klarer zu machen. Durch die Zuordnung der Anfänge und Hintergründe von Artikeln soll eine offene und leicht zugängliche Struktur von Details geschaffen werden, damit Kunden beim Kauf von Produkten fundierte Entscheidungen treffen können.

Augur ist ein Open-Source-Prognose- und Projektionsmarktsystem, mit dem jeder Anlässe prognostizieren und für die angemessene Prognose belohnt werden kann. Prognosen zu zukünftigen Gelegenheiten in der realen Welt, wie zum Beispiel, wer die nächsten Wahlen in den USA gewinnen wird, werden durch den Handel mit virtuellen Aktien getroffen. Wenn eine Person Anteile an einer Gewinnvorhersage erhält, erhält sie finanzielle Anreize.

Zusammenfassung „Was ist Ethereum?“

Das Ethereum-System hilft außerdem dabei, die Methode zu ändern, mit der wir das Web nutzen. Dezentrale Anwendungen stellen eine wesentliche Modifikation eines Internet of Info dar, in dem wir Informationen sofort anzeigen, austauschen und mit dem Internet of Value verbinden können, in dem Einzelpersonen ohne Zwischenhändler unmittelbaren Wert austauschen können.

Obwohl es noch sehr früh ist und es zweifellos noch viel mehr Hindernisse geben wird, scheint Ethereum eine echte Transformationsplattform zu sein. Da viele der aufregendsten Anwendungen noch zu entwickeln sind, können wir die ungeahnten Möglichkeiten, die auf uns warten, in Frage stellen.

Ähnliche Artikel

Ihr Kommentar:

error: Alert:Inhalt nicht zugänglich